Burkhard Tschorr | Maler- und Lackierermeister
Alter Kirchweg 6 | 26197 Großenkneten
Tel. 04435-9708585 | Mobil 0151-17842123
mail@malertschorr.de

Der Raupensteiger (Gelenkteleskop)

Seine kompakten Maße ermöglichen ihm, enge Durchfahrten (min. 90 cm) zu bewältigen. Er gelangt so in Hinterhöfe und Gärten. Durch das zusätzliche Gelenk kann er Hindernisse (z.B. Terrassendächer oder Carports) überwinden.

Die innenliegenden Druckluft-, Strom- und Wasserleitungen erweitern die Einsatzmöglichkeiten des Raupensteigers noch mehr. Sie können beispielsweise am Unterwagen einen Hochdruckreiniger anschließen und benötigen im Arbeitskorb lediglich die Sprühlanze und 3 m Schlauch. Das spart Platz und macht das Arbeiten effektiv. Ebenso kann ein Kompressor angeschlossen werden, um vom Arbeitskorb z.B mit einem Druckluftnagler zu arbeiten. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Hier im Überblick die Eckdaten:

  • Gelenk-Teleskop-Steiger

  • Arbeitshöhe 17 m

  • Seitliche Reichweite 7 m

  • Kompakte Maße: 0,90 m breit, 2,00 m hoch

  • Strom-, Druckluft- und Wasserleitung vom Unterwagen zum Korb

  • Korblast 230 kg über den gesamten Arbeitsbereich

  • Betrieb mit Benzin oder 240 Volt

  • abriebfreie Gummiketten

 Preise pro Tag

1-2 Tage

160 Euro

3-5 Tage

140 Euro

6-9 Tage

120 Euro

ab 10 Tage

110 Euro

Die angegebenen Preise sind zuzüglich 16 % MwSt.
Zur Beförderung des Raupensteigers benötigen Sie ein Fahrzeug mit Zugkraft min. 2,7 t. Bei Bedarf liefere ich Ihnen den Steiger zu Ihrem Einsatzort.